Krebswachstum im Körper können Ihren Ursprung in einer einzigen Zelle – Ausrichtung, könnte es revolutionieren die Behandlung

Krebs bleibt eine erschreckende und weitgehend unheilbare Krankheit. Die giftigen Nebenwirkungen der Chemotherapie und Strahlung machen die Heilung oft so schlimm wie die Krankheit, und es gibt auch die Gefahr der Wiederholung und Tumor-Ausbreitung.

Krebs-Behandlung folgt noch eine nahezu mittelalterliche Methode der schneiden, brennen oder vergiften. Wenn das Wachstum nicht ausgeschnitten werden durch die Operation, es kann verbrannt werden, Weg mit Strahlung, Gift oder durch Chemotherapie. Als Ergebnis, Krebs-Therapie bleibt eine schwierige Diagnose für die Patienten und die Behandlungsmöglichkeiten beschränkt scheinen für eine Krankheit, die bewirkt, dass man in sechs Todesfälle weltweit.

Das scheitern der Innovation in der Behandlung von Krebs liegen in der sehr schlechten Erfolgsrate der klinischen Studien. Etwa 95%-98% der neuen anti-Krebs-Medikamente tatsächlich nicht klinischen phase-III-Studien, die phase, in denen neue Behandlungen sind im Vergleich mit den bestehenden Therapie-Optionen. Dies ist eine erstaunliche Statistik. Kein anderes Unternehmen überleben könnte mit solch einer miserablen Erfolgsquote.

Die meisten Medikamente werden gemacht, um das Ziel „bulk“ – Krebszellen, aber nicht die Ursache: die Krebs-Stammzellen. Krebs-Stammzellen, auch bekannt als „Tumor-initiierenden Zellen“, sind die einzigen Zellen im Tumor, die machen können, ein neuer Tumor. Neue Therapien, die gezielt und beseitigen diese Krebs-Stammzellen, die erforderlich sind, um zu verhindern, dass Tumoren wachsen und sich ausbreiten, aber für den, der es braucht, um mehr Klarheit über das Ziel.

Chemotherapie und Strahlentherapie sind breit-basierte Therapien, die Attacke der Großteil der Krebszellen, sondern schädigen auch gesundes Gewebe. Credit: Napocska/Shutterstock

Unsere neue Forschung entdeckt haben, ein solches Ziel. Haben wir identifiziert und isoliert, die Zellen in verschiedene krebsartige Wucherungen, die wir als die „cell of origin“. Unsere versuche an Krebs-Zellen stammen aus einer menschlichen Brust Tumor gefunden, dass Stammzellen – entsprechend 0,2% der Krebs-Zelle Bevölkerung – haben eine Besondere Eigenschaft.

Sie erzeugen große Mengen an Energie und vermehren sich rasch. Wir glauben, dass, Sie ähneln die Krebszellen der Herkunft, die Flucht Seneszenz – den natürlichen Prozess der Zellalterung und „Tod“ zu dem Schluss kommt eine gesunde Zelle Lebenszyklus. Diese sind gedacht, um die ersten Krebs-Zellen, die beginnen, den Prozess der unkontrollierten Zellvermehrung und Tumore zu bilden.

Diese Krebs-Stammzellen Unterziehen anchorage-unabhängiges Wachstum, auch bekannt als Wachstum in suspension, ohne die Gewebe-Anlage. Dies ist, wie die Metastasierung erfolgt die Verbreitung über das Blut-und lymphgefässe. Diese Funktionen setzen Sie front-und Center als neues Ziel für anti-Krebs-Therapie.

Mit erstaunlicher Glück, diese energetische Krebs-Stammzellen sind farblich codiert, das bedeutet, Sie haben eine Natürliche phosphoreszierende glühen, so dass Sie leicht zu identifizieren und Ziel.

Jetzt, wo wir Sie gefunden haben, und wir wissen, wie Sie sich Verhalten, es sollte relativ einfach zu finden, Medikamente, Ziel, Krebs-Stammzellen. In unserem neuen Artikel haben wir bereits gezeigt, dass Sie sich einfach gezielt mit einer mitochondrialen inhibitor oder ein Zellzyklus-Hemmer wie Ribociclib, ein von der FDA zugelassenes Medikament in den USA, die verhindern, dass Ihre Verbreitung.